Bericht Auswärtssieg in Aken

Sachsen-Anhalt Liga

Bericht Auswärtssieg in Aken

Beitragvon Coach G.R. » So 10. Mär 2013, 21:47

TSV Elbe Aken 1863 : JSpG HBC Wittenberg/Apollensdorf 28:29 (14:14)

Die MJB der Jugendspielgemeinschaft HBC Wittenberg/Apollensdorf reiste am Sonntagmittag zum fälligen Punktspiel zur TSV Elbe Aken.Das Hinspiel hatten die Wittenberger klar mit 34:22 gewonnen und machten sich berechtigte Hoffnung auf weitere 2 Punkte.Doch so einfach wie im Hinspiel sollte es nicht werden.Nach augeglichener Anfangsphase (2:2),setzten sich die Scharz Weißen durch Tore von Johannes Manzek,Richard Quade und Janik Beese auf 4:8 ab.Anstatt weiter den Vorsprung auszubauen passte man sich der Spielweise der Gastgeber an und nahm das Tempo völlig aus dem Spiel.Zudem stimmte die Zuordnung in der Deckung nicht und man ließ jegliche Aggressivität vermissen.Aken kam zu einfachen Toren und glich zum 8:8 aus.Da sich die Spielweise der Lutherstädter nicht änderte,ging es mit 14:14 in die Kabinen.In der Pause ermahnte Trainer Jens Beese seine Jungs,doch endlich im Angriff mit Kobinationen wieder Bewegung ins Spiel zu bringen und das Tempo zu erhöhen.Aber auch in der Deckung sollte man energischer zupacken.Nach der Pause dasselbe Bild,immer wenn man Bewegung ins Angrifsspiel brachte,waren die Wittenberger erfolgreich.Doch zu oft verzettelte man sich in Einzelaktionen und machte sich so selber das Leben schwer.Zwar warfen Tony Rzehak und Aleander Kluge eine 16:18 Führung herraus, doch abschütteln ließen sich die Akener nicht.Wiland Stampe warf das 18:21,aber auch der Vorsprung war in der 37.Minute (22:22) dahin. So hielt man die Partie bis in den Schlußminuten spannend.Am Ende besannen sich die HBCèr auf ihre Stärken und warfen durch Johannes Manzek,Alexander Kluge und Janik Beese einen 26:29 Vorsprung herraus.In der letzten Minute traf Aken noch 2x doch konnten sie die Niederlage nicht verhindern.Will man am Ende den 3.Tabellenplatz erkämpfen muss man im letzten Spiel gegen Wolfen eine bessere Leistung abrufen.
Coach G.R.
 
Beiträge: 242
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:51

Zurück zu männl. B- Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste

cron