Bericht HG 85 Köthen (A)

Sachsen-Anhalt Liga

Bericht HG 85 Köthen (A)

Beitragvon Coach G.R. » So 1. Mär 2015, 12:26

HG 85 Köthen : JSpG HBC Wittenberg/Apollensdorf 23:29 (14:15)

Am Samstag reisten die B-Jungs der Jugendspielgemeinschaft zur HG 85 Köthen.Durch die letzten guten Ergebnisse der HG waren die Wittenberger gewarnt,auch diese Partie konzentriert anzugehen.Köthen wollte die Punkte unbedingt zu Hause behalten.Die Schwarz Weißen legten in der Anfangsphase durch Pascal Beyer,Justin Bender und Maximilian Domke vor,doch die Gastgeber konnten bis zum 3:3 ausgleichen.Auch ein 2 Tore Vorsprung (4:6,5:7) war beim 7:7 egalisiert.Die Deckung der Lutherstädter war zu passiv,was Köthen immer wieder nutzte.Beim 11:10 war die erste Führung für die Gastgeber herraus geworfen.Mittlerweile war es ein offener Schlagabtausch.Tobias Koppe konnte in dieser Phase 3 Bälle entschärfen und vorn trafen Paul Maßny,Kapitän Christoph Wessel und Janik Beese zum 12:14.Beim Stand von 14:15 wurden die Seiten gewechselt.Im 2.Abschnitt stellte das Trainergespann Rietz/Beese in der Deckung taktisch um,was seine Wirkung nicht verfehlte.Die Köthener Aufbaureihe hatte jetzt große Probleme sich gegen die Wittenberger Deckung durchzusetzen.Justin Bender,Lucas Leister und Pascal Beyer bauten den Vorsprung auf 16:20 aus.Der Köthener Trainer Olaf Sedelky versuchte jetzt mit mehreren taktischen Varianten den Spielfluss der Schwarz Weißen zu stoppen.Kurzfristig zeigten sie Wirkung (19:21,20:22),aber am Ende fanden die Lutherstädter immer wieder eine Lösung dafür.Als Janik Beese,Christoph Wessel und Paul Maßny das 21:26 in der 42.Minute warfen,war eine Vorentscheidung getroffen.Am Ende ein hart erkämpfter Sieg gegen eine tapfer kämpfende Köthener Mannschaft.
Coach G.R.
 
Beiträge: 242
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:51

Zurück zu männl. B- Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste

cron